Aktuelle Stellenangebote Schulbegleitung

Stand: 21.06.2019

Hier suchen wir flexible und zuverlässige Mitarbeiter für den Kreis Recklinghausen, Gelsenkirchen

und auch 

Mitarbeiter aus dem Kreis Borken für die Brückenschule in Maria Veen.

 

Wir stellen immer auch Springerkräfte auf Minijobbasis für die Vertretung unserer Schulbegleiter im Krankheitsfall ein. 

 

 

Schulbegleitung eines Jungen
Schule: Förderschule Gelsenkirchen
Schulzeiten: lt. Stundenplan
Schüler/Diagnose: 7 Jahre alt, ADHS, ESE 
Aufgaben: Strukturierung des Schulalltages, Motivation 
Arbeitsvertrag: 35 Std./ Woche; nach den Sommerferien 25 Std.

 

 

Schulbegleitung eines Jungen
Schule: Grundschule Herten
Schulzeiten: täglich von 10-12 Uhr
Schüler/Diagnose: 10 Jahre alt, auffälliges Sozialverhalten, Fremdaggression
Aufgaben: Strukturierung des Schulalltages, Integration im Klassenverband, Konsequente Haltung
Arbeitsvertrag: 10 Std./ Woche; 

 

 

Schulbegleitung eines Jungen
Schule: Förderschule Castrop-Rauxel
Schulzeiten: lt. Stundenplan
Schüler/Diagnose: 8 Jahre alt, Asperger Syndrom
Aufgaben: Strukturierung des Schulalltages, Vorhersehbarkeiten und Orientierung bieten,

Unterstützung in sozialen Situationen, als Vermittler dienen
Arbeitsvertrag: 20,5 Std./ Woche; 

 

 

Schulbegleitung eines Jungen
Schule: Realschule Oer-Erkenschwick
Schulzeiten: täglich 8-14 Uhr 
Schüler/Diagnose: 12 Jahre alt, ESE
Aufgaben: Strukturierung des Schulalltages, Vorhersehbarkeiten und Orientierung bieten
Arbeitsvertrag: 30 Std./ Woche; Start nach den Sommerferien

 

 

Schulbegleitung eines Mädchens
Schule: Förderschule Dorsten
Schulzeiten: lt. Stundenplan
Schüler/Diagnose: 13 Jahre alt, ESE, unklare kognitive Leistungsfähigkeit 
Aufgaben: Strukturierung des Schulalltages, Vorhersehbarkeiten und Orientierung bieten,

Unterstützung in sozialen Situationen, als Vermittler dienen
Arbeitsvertrag: 20 Std./ Woche

 

 

Schulbegleitung eines Mädchens
Schule: Förderschule Castrop-Rauxel
Schulzeiten: lt. Stundenplan
Schüler/Diagnose: 15 Jahre alt, Asperger-Autistin + ESE
Aufgaben: Strukturierung des Schulalltages, Vorhersehbarkeiten und Orientierung bieten,

Unterstützung in sozialen Situationen, als Vermittler dienen
Arbeitsvertrag: Begonnen wird mit 2 Std täglich, dann 25 Std./ Woche inkl. Schulwegbegleitung

 

 

Schulbegleitung eines Jungen  
Schule: Förderschule Castrop-Rauxel
Schulzeiten: lt.Stundenplan
Schüler/Diagnose: 9 Jahre alt, Asperger-Autist mit massiver Sprachentwicklungsstörung,

Probleme in der Gefahreneinschätzung 
Aufgaben: Strukturierung des Schulalltages, Vorhersehbarkeiten und Orientierung bieten,

Unterstützung in sozialen Situationen, als Vermittler dienen
Arbeitsvertrag: 30 Std / Woche; Start nach den Sommerferien!

 

 

Schulbegleitung eines Jungen /Männlicher Bewerber gewünscht
Schule: Realschule Waltrop
Schulzeiten: Mo, Di, Mi & Fr8.00-13.15 Uhr , Do 8.00-15.00 Uhr
Schüler/Diagnose: 10 Jahre alt, Körperbehinderung (Unterstützung bei Toilettengängen,

Feinmotorische Unterstützung wie Tasche packen ,Zirkelarbeit)
Aufgaben: pädagogische und pflegerische Tätigkeiten                                             

 Arbeitsvertrag:28 Std./ Woche

 

 

Schulbegleitung eines Jungen /Männlicher Bewerber gewünscht
Schule: Förderschule Herten
Schulzeiten: Mo-Do 8.15-15.30 Uhr , Fr 8.15-12.30
Schüler/Diagnose: 11 Jahre alt, Asperger-Autist, Rolando-Epilepsie, Autoaggressives Verhalten
Aufgaben: Enge Bindung aufbauen, Konsequente Haltung, Struktur bieten
Arbeitsvertrag: 27 Std./ Woche;  evtl. bald 32 Std

 

 

Schulbegleitung eines Jungen
Schule: Förderschule Gelsenkirchen
Schulzeiten: lt. Stundenplan
Schüler/Diagnose: 7 Jahre alt, Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens  

iin Verbindung mit Bindungsstörung mit Enthemmung 
Aufgaben: Strukturierung des Schulalltages, Vorhersehbarkeiten und Orientierung bieten
Arbeitsvertrag: 20 Std./ Woche; 

 

 

Schulbegleitung eines Jungen
Schule: Förderschule Recklinghausen
Schulzeiten: lt. Stundenplan
Schüler/Diagnose: 8 Jahre alt, FASD, Sprachentwicklungsstörung, Aufmerksamkeits- und Aktivitätsstörung 
Aufgaben: Strukturierung des Schulalltages, Motivation 
Arbeitsvertrag: 21 Std./ Woche; 

 

 

Schulbegleitung eines Jungen/ männlicher Bewerber gewünscht
Schule: Förderschule Dorsten
Schulzeiten: Mo+Do 10:00-15:00 Uhr, Di 8:00-13:30, Mi 8:00-15:00
Schüler/Diagnose: 14 Jahre alt, Autismus, geistige Behinderung, sprachliche Barrieren
Aufgaben: pädagogische und pflegerische Aufgaben
Arbeitsvertrag: 32 Std./Wo. 

 

 

Schulbegleitung eines Jungen
Schule: Gymnasium Castrop Rauxel
Schulzeiten: lt. Stundenplan
Schüler/Diagnose: 9 Jahre alt, Asperger-Autist
Aufgaben: Strukturierung des Schulalltages, Vorhersehbarkeiten und Orientierung bieten
Arbeitsvertrag: 33 Std./ Woche; Start nach den Sommerferien!

 

 

Schulbegleitung eines Jungen / männlicher Bewerber gewünscht
Schule: Realschule Gelsenkirchen
Schulzeiten: stundenplanabhängig  
Schüler/Diagnose: Autist
Aufgaben: Strukturierung des Schulalltages, Vorhersehbarkeiten und Orientierung bieten,

Unterstützung in sozialen Situationen, als Vermittler dienen, Grenzen setzen
Arbeitsvertrag: 32 Std. / Woche

 

 

Schulbegleitung eines Jungen wohnhaft in Gescher
Schule: Förderschule Maria Veen / Reken
Schulzeiten: Mo-Fr 8.00 bis 12.30 Uhr
Schüler/Diagnose: Glasknochenkrankheit, sitzt im Reha Buggy
Aufgaben: Wegbegleitung, ggf. Sauerstoffgabe, Lagerung und Umsetzen, 
Arbeitsvertrag: 27,5 Std./ Woche

 

Springer /In 
Schule: Förderschule Maria Veen / Brückenschule Reken
Schulzeiten: Mo-Do  8.00 bis 15.00 Uhr  Fr 8.00 bis 12.30 Uhr
Schüler/Diagnose: unterschiedlich ( körperliche und geistige Behinderungen, Autismus etc. )
Aufgaben: pflegerische wie pädagogische
Arbeitsvertrag: flexibel auf Abruf -Minijobbasis

 

Springer /In 
Schule: Regel und Förderschulen im Kreis Recklinghausen und Umgebung
Schulzeiten: lt. Stundenplan
Schüler/Diagnose: unterschiedlich (körperliche, seelische und geistige Behinderungen, Autismus etc. )
Aufgaben: je nach Bedarf pflegerische und pädagogische Arbeiten
Arbeitsvertrag: flexibel auf Abruf -Minijobbasis

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

 

KidzzInForm

Lohstraße 56

 

45711 Datteln

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

 

Telefon

Personal und Verwaltung:

02363/466800-1 

 

Fachbereich Schulbegleitung:

02363/466800-2 

 

Fachbereich Autismus - Beratung und Therapie:

02363/466800-4

 

 

Fax

02363/466800-7

 

 

E-Mail

info@kidzzinform.de

 

Unsere Bürozeiten 

in den Schulzeiten

Mo - Do 9:00 - 15:30 Uhr 

Fr          9:00 - 14:00 Uhr

in den Schulferien

Mo - Fr 10:00 - 14:00 Uhr

KIF Flyer 2016 PDF.pdf
PDF-Dokument [22.2 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© KidzzInForm