Schulbegleitung

 

Die Schulbegleitung als ergänzende Schulhilfe richtet sich an Kinder und Jugendliche, die aufgrund ihrer Behinderung oder Störung beim Schulbesuch sowohl an Förderschulen, als auch an Regelschulen auf unmittelbare, individuelle Unterstützung angewiesen sind.

Eine Schulbegleitung kann auf der Grundlage der Gesetzgebungen §§ 53 und 54 SGB XII sowie § 35a SGB VIII beantragt werden.

Schulbegleiter ist nur eine Bezeichnung für das Berufsfeld und ist gleichzusetzen mit Integrationshelfer, Schulassistent etc. Schulbegleiter ist jedoch der Begriff, der sich in Zukunft durchsetzen soll. 

Schulbegleitung trägt dazu bei, alle Schüler zur Erfüllung der Schulpflicht in den Klassenverband und die Schulgemeinschaft integrieren zu können. Hierzu können Schüler mit herausforderndem Verhalten, mit besonderen Kommunikationsbedürfnissen, mit Bedarf an pflegerischen, medizinischen und therapeutischen Hilfen oder Schüler, die sich selbst oder andere gefährden, gehören. All diese Schüler werden durch KidzzInForm fachlich und individuell im Schulalltag und ggf. darüber hinaus, begleitet.

Die fachlich qualifizierte Schulbegleitung leistet einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung des neuen Inklusionsgesetzes. Seit dem Sommer 2013 besteht ein Rechtsanspruch auf inklusives Lernen. Allerdings können viele Schüler nur mit Unterstützung einer fachlich qualifizierten Schulbegleitung erfolgreich den „Gemeinsamen Unterricht“ besuchen. 

Ziel der Schulbegleitung

ist eine gelungene Integration und bestenfalls die Inklusion des Schülers. Die Aufgaben eines Schulbegleiters sind die Förderung der Beschulbarkeit sowie die Unterstützung im Schulalltag. Zudem steht vor allem die Verselbstständigung im schulischen und sozialen Kontext im Fokus des Schulbegleiters. 

Qualität in der Schulbegleitung

ist im Bereich der ergänzenden Schulhilfen ein wichtiger Faktor für einen reibungslosen gemeinsamen Unterricht.

 

Schulbegleitung muss qualitativ hochwertig erfolgen,                        wenn sie Erfolg haben und Akzeptanz finden soll. 

Hier finden Sie uns

 

KidzzInForm hat zwei Standorte:

 

 

KidzzInForm 

Fachbereich Schulbegleitung

Bereich Personal und Verwaltung

Winkelfeld 8a

45739 Oer-Erkenschwick

 

 

 

 

KidzzInForm

Fachbereich Autismus - Beratung und Therapie 

Lohstraße 56

45711 Datteln

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

 

 

Personal und Verwaltung:         02363/466800-1 

 

Telefonzeiten: Mo - Do 09:00 - 15:00 Uhr

                        Fr          09:00 - 14:00 Uhr

in den Schulferien

                        Mo - Fr 10:00 - 14:00 Uhr

 

 

 

Fachbereich Schulbegleitung:

02363/466800-2 

 

Telefonzeiten: Mo - Do 09:00 - 15:00 Uhr

                        Fr          09:00 - 14:00 Uhr 

in den Schulferien

                        Mo - Fr 10:00 - 14:00 Uhr

 

 

 

Fachbereich Autismus - Beratung und Therapie:

02363/466800-4

Telefonzeiten: Mo - Fr 09:00 - 12:00 Uhr

 

 

Fax:

02363/466800-7

 

 

E-Mail:

info@kidzzinform.de

 

KIF Flyer 2016 PDF.pdf
PDF-Dokument [22.2 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© KidzzInForm